Browser: Vivaldi 2.0 synchronisiert erstmals die Nutzerdaten

Der von ehemaligen Opera-Mitarbeitern entwickelte Browser Vivaldi liegt ab sofort in neuer Hauptversion 2.0 vor. Der Sprung von Version 1.15 kommt dabei nicht von ungefähr: Der Browser soll sich jetzt besser an die eigenen Bedürfnisse anpassen lassen als jemals zuvor und synchronisiert Daten optional über Gerätegrenzen hinweg.