PlayStation Now: Spiele können auf PS4 heruntergeladen und offline gespielt werden

Nutzer von PlayStation Now können Spiele mittlerweile nicht mehr nur „streamen“, sondern diese auch direkt auf das eigene PS4-System herunterladen. Sobald man ein Spiel heruntergeladen hat, kann es offline gespielt werden. Die heruntergeladenen Spiele sind kompatibel mit allen vom Nutzer erworbenen DLCs, Mikrotransaktionen, Add-ons und Verbesserungen auf PS4 Pro.

„Neben der gewohnten Aufstellung von klassischen, für PS4 überarbeiteten PS2-Titeln stehen für euch auch Hunderte von PS4-Spielen zum Download bereit, darunter Bloodborne, God of War 3 Remastered, LEGO Batman 3: Jenseits von Gotham, DiRT Rally und Landwirtschafts-Simulator 17“, erklärt Zoe Zawada (Senior Product Manager) im PlayStation.Blog. „Diese Funktion wird im September stufenweise für Nutzer eingeführt. Falls ihr diese Funktion also heute noch nicht in eurer PS Now-App entdeckt, dann schaut zu einem späteren Zeitpunkt noch mal rein. Und nicht vergessen: Ihr braucht für den Online-Multiplayer-Modus von PS Now kein PlayStation Plus-Abonnement – das gilt sowohl für die Streaming-Funktion als auch für heruntergeladene Spiele.“

PS Now ist verfügbar in Deutschland, im Vereinigten Königreich, Frankreich, Belgien, den Niederlanden, Irland, Österreich und der Schweiz.

Weiter zum Video