Project Judge – Erweitertes Videomaterial aus Japan

Atlus und Sega haben „erweitertes Videomaterial“ (in japanischer Sprache) zu dem neuen Spiel der „Ryu Ga Gotoku Studios“ veröffentlicht. Die beiden Clips mit einer Laufzeit von fast 17 Minuten findet ihr weiter unten.

Das actionbasierte Kriminalabenteuer der Yakuza-Macher wird derzeit unter dem Namen „Project Judge“ entwickelt. Die Handlung ist in einem modernen Tokio der Neuzeit angesiedelt. Dort schlüpft man in die Rolle des Privatdetektivs Takayuki Yagami, der einem Serien-Killer auf der Spur ist. Das Team hat bereits drei Jahre in die Entwicklung der Story und Charaktere investiert.

In Japan, Asien und Korea wird das Spiel am 13. Dezember 2018 für PlayStation 4 erscheinen. Auch eine Demo kann runtergeladen werden. Die Veröffentlichung in westlichen Gebieten ist für 2019 geplant.