Landwirtschafts-Simulator 19: Trailer zeigt die Neuerungen im Bereich Feldarbeit

Giants Software zeigt im folgenden Trailer die Neuerungen im Bereich der virtuellen „Feldarbeit“ im Landwirtschafts-Simulator 19. So müssen Felder nach drei Ernten gekalkt werden – und um ungebetene Pflanzen (Unkraut) muss man sich auch kümmern. Beide Elemente sind laut den Entwicklern auf der gamescom 2018 optional.

Der Landwirtschafts-Simulator 19 wird ab 20. November 2018 für PC, Mac, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich sein. Drei Karten werden geboten: Felsbrunn, Amerika und Südamerika (als Zusatzdownload aus dem LWS 17 Platinum). Die diesjährige Version wird mit einer deutlich überarbeiteten und verbesserten Grafikkulisse aufwarten, zum Beispiel mit PBR (Physically Based Rendering) zur besseren Darstellung von Oberflächen aus unterschiedlichen Materialen, Himmel/Wolken auf Basis von Voxeln, der Sonne als echter Lichtquelle und weitaus mehr Animationen.

Weiter zum Video