Test: Lamplight City

Adventures von Francisco Gonzalez sind wie Zeitreisen, in denen er seine Liebe für eine bestimmte Epoche mit Kriminalgeschichten zum Ausdruck bringt. A Golden Wake verschaffte einen faszinierenden Einblick ins boomende Miami der Zwanziger, das Kooperationsprojekt Shardlight versetzte den Spieler in die Postapokalypse und im Detektivspiel Lamplight City geht es in eine alternative viktorianische Steampunk-Vergangenheit. Alternativ wirkt diesmal auch das Spieldesign, denn ein unvorsichtiges Wort kann schnell einen Zeugen verschrecken und den Fall in eine komplett andere Richtung lenken.

Weiter zum Test