Store Wars: Auch Discord lockt Entwickler mit niedriger Provision

Discord will Entwicklern ab nächstem Jahr die Möglichkeit geben, Spiele über den eigenen Discord Store mit lediglich 10 Prozent Umsatzprovision zu vertreiben. Dafür wird eine Self-Service-Plattform geschaffen. Die günstigen Konditionen können als Reaktion auf den kürzlich gestarteten Epic Games Store gesehen werden.