Phantom Brigade: Mischung aus Echtzeit- und Rundenmodus mit Fokus auf Vorausplanung

Bei Brace Yourself Games (Crypt of the NecroDancer) befindet sich seit mehreren Jahren mit Phantom Brigade ein Taktikspiel mit Mech-Robotern in Entwicklung. Das Team selbst besteht aus knapp zehn Leuten (ehemals Tetragon Works). Seit der Ankündigung im Jahr 2017 hat sich am Spieldesign einiges geändert. Ursprünglich fanden die taktischen Kämpfe ausschließlich im Runden-Modus statt. Nun gibt es eine Echtzeit-Komponente. Man plant alle Bewegungen, Manöver, Angriffe und Aktionen seiner Mechs in der Pause. Die Planung erfolgt auf einer Art Zeitstrahl, weswegen sich mehrere Aktionen hintereinander verketten lassen. Nach dem Ende der Pause werden alle Aktionen auf einmal in Echtzeit ausgeführt und in cinematischer Perspektive präsentiert – zusammen mit den Aktionen der Gegner.

Eine Besonderheit ist, dass man bei der Planung seiner Aktionen auch die „voraussichtlichen Aktionen“ der Feinde gezeigt bekommt, wobei anzumerken ist, dass diese Prognose nicht unbedingt eintreten muss. Mechs mit schwereren Schilden (keine Energieschilde, sondern physische Schilde) müssen ebenfalls korrekt auf den Gegner ausgerichtet werden, damit eingehender Beschuss geblockt werden kann. Ansonsten bieten sich Gebäude als Deckungsmöglichkeiten an, wobei ein Großteil der Objekte auf den Karten zerstört werden kann. Außerdem muss man darauf achten, dass sich die eigenen Mechs nicht gegenseitig beschießen (Friendly Fire) oder kollidieren. Es geht also um die Vorausplanung der Attacken und die richtigen Gegenmaßnahmen.

Abseits der taktischen Gefechte des letzten überlebenden Trupps von Mech-Piloten (im Kampf gegen eine übermächtige Bedrohung) darf man seine Basis auf der Weltkarte ausbauen und entscheiden, wie die limitierten Ressourcen eingesetzt werden sollen. Sämtliche Mechs sollen sich aufwändig anpassen lassen (Waffen, Ausrüstung, Aussehen). Bei den Missionen wird es Sabotage feindlicher Systeme, Infiltration von High-Tech-Einrichtungen, Konvoi-Hinterhalte und Außenposten-Angriffe geben.

Phantom Brigade befindet sich für PC in Entwicklung (Steam). Ein Releasetermin wurde bisher nicht genannt.

Weiter zum Video

Weiter zur Bilderserie