New Super Lucky’s Tale: Der VR-Fuchs springt auf die Switch

Die Playful Studios haben auf der E3 2019 das 3D-Jump’n’Run New Super Lucky’s Tale für Nintendo Switch angekündigt. Damit hüpft der ehemalige VR-Fuchs nach Oculus Rift (Lucky’s Tale) sowie PC und Xbox One (Super Lucky’s Tale) im Herbst auch auf die Nintendo-Konsole.

Neben neuen Open-World-Hubs mit entsperrter 360°-Kamera werden auch neue Rätsel, Levels, Geschichten und Bosskämpfe versprochen. Zudem sollen alle Aspekte des ursprünglichen Spiels Upgrades erfahren haben. Mehr dazu auf der offiziellen Website und im folgenden Video:

Weiter zum Video

Weiter zur Bilderserie