eFootball PES 2020: Russische Liga bleibt exklusiv; neuer Modus „Matchday“ vorgestellt

Konami Digital Entertainment gibt bekannt, dass die russische Premier Liga weiterhin exklusiv in eFootball PES 2020 enthalten sein wird. Gleichzeitig wird auch der russische Kicker Andrey Arshavin als einer der Legenden vorgestellt, die ebenfalls in die Fußballsimulation implementiert werden. Mit der Schritten will man nach eigenen Angaben unterstreichen, welchen hohen Stellenwert der russische Videospielmarkt für den Publisher hat.

Mit Matchday hat man außerdem einen neuen Spielmodus angekündigt. Dort soll es möglich sein, mit seiner Lieblingsmannschaft in wöchentlichen Partien gegen die größten Rivalen anzutreten.

eFootball PES 2020 erscheint am 10. September für PC (via Steam), PS4 und Xbox One.

Weiter zum Video