OpenAI: Microsoft investiert 1 Milliarde in KI-Start-up von Elon Musk

Microsoft investiert 1 Milliarde US-Dollar in das einst von Elon Musk gegründete KI-Start-Up OpenAI. Das bereits 2015 gegründete Unternehmen entwickelt neue KI-Technologien, und Microsoft verspricht sich unter anderem die Entwicklung von KI für die Azure-Cloud. Alle Dienste von OpenAI sollen künftig auch auf Azure laufen.