Samsung Foundry: Eher eine Fluorwasserstoff-Fabrik statt Kapazitätsausbau

Samsung hat Gerüchte aus den Medien vom Wochenende dementiert, der Konzern könnte das US-Geschäft mit Kapazitätserweiterungen ausbauen, weil es mit Japan Probleme gibt. Interessant sind dabei die weiteren Aussagen, wonach der Chipriese vielmehr sein eigenes Chemiewerk bauen will um unabhängiger zu werden.