Übernahme: Broadcom will Symantec für 15 Milliarden US-Dollar kaufen (Update)

Laut Financial Times plant der US-amerikanische Chiphersteller Broadcom die Übernahme des Cybersicherheitsunternehmens Symantec für rund 15 Milliarden US-Dollar. Broadcom hatte erst im letzten Jahr den Firmensitz in die USA verlegt, nachdem die Übernahme von Qualcomm an einem Veto des US-Präsidenten gescheitert war.