Fast & Furious: Crossroads – „Teambasiertes“ Rennspiel mit starkem Action-Fokus erschienen

Slightly Mad Studios und Bandai Namco haben heute ihr „teambasiertes“ Renn-Actionspiel Fast & Furious: Crossroads veröffentlicht. Der bereits in ersten Trailern sehr Stunt-lastige Titel, der im “Fast & Furious”-Universum spielt, ist ab sofort für PlayStation 4, Xbox One und PC erhältlich.


„Der Story-Modus von FAST & FURIOUS CROSSROADS erweitert das ”Fast & Furious”-Universum. Vin Diesel, Michelle Rodriguez und Tyrese Gibson sind in ihren Rollen als Dom Toretto, Letty Ortiz, und Roman Pearce am Start. Das action-geladenene Abenteuer wird SpielerInnen rund um die Welt führen, u.a. nach Athen, Barcelona, Marokko und New Orleans. Neu dabei sind Sonequa Martin-Green (Star Trek: Discovery, The Walking Dead), Asia Kate Dillon (Billions, John Wick: Chapter 3 – Parabellum) und Peter Stormare (Fargo, Prison Break).

SpielerInnen, die das Spiel vor dem 7. August erworben haben, erhalten das Launch Pack*, das den unvergleichlichen Mitsubishi Eclipse und drei exklusive Folien enthält. Diese Inhalte machen den „3 vs. 3 vs. 3“-Multiplayermodus noch interessanter.“

Weiter zum Video