Deep Rock Galactic: Mit Update 32 kommen zwei neue Missionstypen ins Spiel inkl. Rohrleitungen

Am 8. Oktober 2020 wird das (kostenlose) Update 32 für Deep Rock Galactic erscheinen und zwei neue Missionstypen ins Spiel bringen, womit die Entwickler den größten Kritikpunkt aus unserem Test angehen, und zwar die mangelnde Missionsvielfalt.

Der erste Missiontyp heißt „On-Site Refining“. Hier müssen die Weltraum-Bergbau-Zwerge flüssiges Morkite abbauen und mit Rohrleitungen, welche die Zwerge unter Tage errichten müssen, zur Raffinerie bringen. Bei dem zweiten Einsatztyp mit dem Namen „Escort Duty“ muss der „Ommoran Heartstone“ geborgen werden. Allerdings ist der Stein vor einer extra starken Hülle geschützt und kann nur von einem automatischen „Drilldozer“ durchbrochen werden, den die Zwerge verteidigen und mit Treibstoff versorgen müssen, während dieser sich bis zum Kern durchbohrt.

Ansonsten verspricht das Update noch technische Verbesserungen, einen Ausbau des „Assignment Boards“ (Missionsreihen), Balance-Anpassungen, neue Meilensteine, weitere Sprüche und die neue Missionsreihe „Roughnecks At Work“. Zudem wird es ein kosmetisches DLC-Paket mit Rüstungen, Helmen und Co. geben, die aber nur optische Anpassungen sind.

Für das nächste Update sind zwei neue Umgebungen und frische Gegnertypen geplant.

Weiter zum Video