Raspberry Pi 4: Einplatinencomputer kann jetzt von USB-Geräten booten [Notiz]

Der Einplatinencomputer Raspberry Pi 4, der sich mittels „Desktop Kit“, bestehend aus microSD-Karte, einem Gehäuse für die Platine sowie Maus, Tastatur und USB-Netzteil, zu einen vollständigen Desktopcomputer aufwerten lässt, ist endlich in der Lage von USB-Speichermedien zu booten, das teilten die Entwickler nun via GitHub mit.