Smartphone-Prozessoren: Qualcomm bleibt an der Spitze, HiSilicon stark in China

Weil Huawei vor allem in China weiterhin starkes Wachstum verzeichnet, konnte die zugehörige Chipschmiede HiSilicon den Marktanteil im zweiten Quartal 2020 ausbauen. Mittel- und langfristig gesehen dürften sich die US-Restriktionen jedoch negativ auswirken. Qualcomm hält mit einem Marktanteil von 29 Prozent weiterhin Platz eins.