AV-Receiver: HDMI 2.1 Bug macht Probleme mit Xbox Series X & RTX 3000 (3. Update)

Mit der Markteinführung der Xbox Series X und GeForce RTX 3000 zieht HDMI 2.1 auf breiter Front in deutsche Wohnzimmer ein – dort potenziell auch betrieben an neuen AV‑Receivern mit HDMI 2.1. Wie die c’t in ihrer aktuellen Ausgabe berichtet, seien die neuen HDMI-Chips jedoch fehlerhaft und können auch nicht aktualisiert werden.