Crytek-Gerüchte: Crysis Next, VR-Projekte und weitere Nachfolger

Vor zwei Wochen wurden diverse Daten (siehe ZDnet) von Crytek und Ubisoft gestohlen. Ein Teil dieser „Beute“ wurde von der Ransomware-Gruppe Egregor veröffentlicht. In diesen Dateien sind Hinweise auf die Projekte aufgetaucht, die bei Crytek irgendwann einmal in Entwicklung waren, unter Umständen eingestellt wurden, noch in Produktion sind oder als Vorschlag/Pitch in Betracht gezogen wurden. Die Liste soll legitim sein, aber es ist unklar, wann genau der Zeitpunkt des Leaks war, denn The Climb 2 fehlt beispielsweise in der Auflistung.

Folgende Projekte wurden entdeckt:

  • Hunt Development
  • Crysis Next
  • Crysis Remaster Outsourcing
  • Crysis VR 
  • Hunt Mobile
  • Ryse Next
  • Robinson 2

Neben der Remaster-Fassung von Crysis, die tatsächlich bei Saber entstand und somit outgesourct wurde, werden ein Nachfolger von Robinson: The Journey und eine Mobile-Umsetzung von Hunt: Showdown erwähnt. Ryse Next dürfte wenig überraschend ein Nachfolger von Ryse: Son of Rome sein. Crysis VR wird als VR-Prototyp-Projekt für das erste Oculus-Headset beschrieben, von dem allen im Team „sehr, sehr schlecht“ wurde, verriet ein vermeintlicher ehemaliger Mitarbeiter.

Umfangreichere Angaben gab es in Bezug auf Crysis Next. Das Spiel wird als Free-to-play Battle-Royale-Titel mit „sehr hohen“ Produktionswerten beschrieben, in dem Hunderte von Spielern in schnellen Kämpfen gegeneinander antreten würden. „Visuelle Anpassungen, anpassungsfähige Nanosuit-Kräfte und spektakuläre Kämpfe in einer immersiven Welt schaffen das ultimative Live-Streaming-Erlebnis“, heißt es. Die Erneuerung der Marke „Crysis Wars“ (im September 2020) und die Ankündigung (im Januar 2019) ein AAA-Spiel mit SpatialOS und ihrer komplexen Server-Technologie zu realisieren, deuten zumindest darauf hin, dass der Battle-Royale-Shooter noch in Entwicklung sein könnte.

Die Echtheit der Angaben konnte nicht überprüft werden und daher sollten die Informationen mit Vorsicht genossen werden.

Quellen: Reddit, Twitter PPG, Gamefront, DSOG