Xbox Game Pass: Das Dezember-Aufgebot mit Control, Haven, Dragon Quest 11 S und GreedFall

Microsoft hat die nächste Spiele-Ladung für den Xbox Game Pass bekanntgegeben.

3. Dezember

  • Control (Android & Konsole)
  • Doom Eternal (PC)
  • Haven (Konsole & PC)
  • Rage 2 (Android)
  • Slime Rancher (Android & Konsole)
  • Va-11 Hall-A: Cyberpunk Bartender Action (PC)
  • Yes, Your Grace (Android, Konsole & PC)

4. Dezember

  • Dragon Quest 11 S: Echoes of an Elusive Age – Definitive Edition (Konsole & PC)

8. Dezember

  • Call of the Sea (Android, Konsole & PC)
  • Monster Sanctuary (Android & Konsole)
  • Starbound (PC)

9. Dezember

  • Unto The End (Konsole & PC)

10. Dezember

  • Assetto Corsa (Android & Konsole)
  • Gang Beasts (Android & Konsole)
  • GreedFall (Android, Konsole & PC)
  • Superhot: Mind Control Delete (Android & Konsole) 
  • Yooka-Laylee and the Impossible Lair (Android, Konsole & PC)

Folgende Titel sollen ab dem 3. Dezember auch eine angepasste Touch-Steuerung für die Nutzung auf Android-Geräten bieten:

  • Bloodstained: Ritual of the Night
  • Golf With Your Friends
  • Hyperdot
  • Ikenfell
  • Indivisible
  • ScourgeBringer
  • The Touryst
  • Vambrace Cold Soul

Folgende Titel verlassen den Xbox Game Pass
11. Dezember

  • eFootball PES 2020 (Konsole)

15. Dezember

  • Age of Wonders: Planetfall (Konsole & PC)
  • Infinifactory (PC)
  • Metro: Last Light Redux (PC)
  • MudRunner (Konsole & PC)
  • Naruto to Boruto: Shinobi Striker (Konsole)
  • Pathologic 2 (Konsole & PC)
  • The Turing Test (Konsole & PC)
  • Ticket to Ride (Konsole & PC)
  • Untitled Goose Game (Konsole)

Der Xbox Game Pass ist ein Abodienst von Microsoft, mit dem man Zugriff auf eine große Bibliothek an Spielen für PC und/oder Konsole erhält. Die Ultimate-Version funktioniert außerdem als Spiele-Streaming-Dienst auf Android-Geräte.

Weiter zum Video