Persona 5 Strikers: Die Warriors-typische Kampfaction im Trailer

Die Einsätze der Phantomdiebe in Persona 5 Strikers verknüpfen bekannte Abläufe aus Persona 5 und Persona 5 Royal mit Warriors-typischer Kampfaction – allerdings nicht als durchgehendes Musou-Gemetzel, sondern in einem stetigen Wechsel aus Kampf- und Erkundungsabschnitten. Einen Blick auf die Kampfaction ermöglicht der folgende Trailer von Sega/Atlus. Persona 5 Strikers wird am 23. Februar für PC (Steam), PlayStation 4 und Switch veröffentlicht.

„In Persona 5 Strikers gehen die Phantomdiebe auf Reisen und müssen unerwartet eine grassierende Verderbnis zurückschlagen, die sich in diversen japanischen Städten manifestiert hat. Die ausgelassenen Sommerferien mit guten Freunden verändern sich urplötzlich, als sie sich mit einer verstörenden Realität konfrontiert sehen: Spieler müssen die Wahrheit aufdecken und die Herzen derjenigen läutern, die im Zentrum dieser Krise gefangen genommen wurden.“

Zur Vorschau: Im Vorfeld der Game Awards 2020 hat Atlus die Veröffentlichung von Persona 5 Strikers für den 23. Februar 2021 in Europa und Nordamerika angekündigt und zwar auf PC, PlayStation 4 und Nintendo Switch. Wir hatten bereits Gelegenheit, einen ersten Blick auf die westliche Fassung des von Warriors-Schmiede Omega Force entwickelten Action-Rollenspiel mit Musou-Elementen zu werfen. Mehr dazu in der Vorschau.