The Legend of Zelda: Ocarina of Time: Fan bastelt an Remake mit Unreal Engine 4

Obwohl Nintendo bekanntermaßen auch Fan-Projekte rund um die eigenen Marken ins Visier nimmt, lassen sich manche Hobby-Entwickler nicht davon entmutigen und werkeln weiter an modernisierten Neuauflagen von Nintendo-Klassikern. So auch Yianni Papazis, der sich nach Angaben von DualShockers an einem Remake von The Legend of Zelda: Ocarina of Time versucht und dazu die moderne Unreal Engine 4 nutzt. In einem Video auf Youtube bekommt man bereits Einblicke in Castle Town und den Temple of Time, inklusive des ansprechenden Charakter-Design sowie den überarbeiteten Soundtrack. 

Bleibt die Frage, ob und wann Nintendos Anwälte einschreiten werden.

Weiter zum Video