Two Point Hospital: DLC „Verflick(s)te Zeit“ bei Steam erhältlich

Mit „Verflick(s)te Zeit“ haben Two Point Studios und Sega eine neuer Erweiterung für Two Point Hospital veröffentlicht. Darin dreht sich alles um Zeitreisen:

„Two Point Hospital: Verflick(s)te Zeit bietet den Spielern eine vierte Dimension des Simulations-Gameplays, mit neuen Herausforderungen und noch ungewöhnlicheren Krankheiten. Steigen Sie in den Gesternisierer und besuchen Sie drei neue Schauplätze, die in mittelalterlichen, prähistorischen und futuristischen Zeitepochen angesiedelt sind, während Sie 34 anachronistische Krankheiten heilen, wie z.B. die Narretei-Infektion, den Knochenkopf und die Drachitis. Dekorieren Sie Ihre Krankenhäuser mit Gegenständen aus allen Epochen, wie z.B. dem begehrten Wurmloch-Abfalleimer oder der Karte der Zeit, die sich als nützlich erweisen könnte … oder auch nicht.“

Die Erweiterung ist ab sofort zum Preis von 8,99 Euro bei Steam erhältlich – bis zum 2. März wird außerdem noch ein Frühbucherrabatt von zehn Prozent gewährt.

Weiter zum Video