Evo/Wave: 3D-Plattformer lädt zu einer kostenlosen Zeitreise durch vergangene Grafik-Epochen

Am 12. März 2021 haben MagnaVex Entertainment und CNM den 3D-Plattformer Evo/Wave für PC veröffentlicht, der ähnlich wie Evoland auf nostalgisch wechselnde Grafikstile setzt. Der Download via Steam, wo die bisherigen Nutzerreviews „sehr positiv“ ausfallen, ist ebenso wie der separat erhältliche Soundtrack kostenlos.

In Evo/Wave steuert man eine KI namens LAI-6 durch verschiedene Grafik-Epochen der Videospielgeschichte, um eine bedrohte Welt zu retten. Im Lauf des Spiels soll man sowohl neue Bewegungsfertigkeiten als auch historische Anekdoten über Video-Spiele freischalten können. Außerdem soll man sich vor Glitches und korrumpierten Gegnern in Acht nehmen.

Weiter zum Video

Weiter zur Bilderserie