Leistung pro Euro: Welche Grafikkarte leistet wie viel zu welchem Preis? (Update)

Nach dem Start der GeForce RTX 4000 („Ada Lovelace“) und Radeon RX 7000 („RDNA 3“) wirft die Community aus dem ComputerBase-Forum zum Jahresende 2022 einen ganz genauen Blick auf das Preis-Leistungs-Verhältnis der aktuell am Markt vertretenen Grafikkarten. WQHD und 4K sowie Raster und Raytracing stehen dabei im Fokus.